Ostermarkt Schloss Urach

Ein Mal im Jahr findet im mittelalterlichen Residenzschloss von Bad Urach der Ostermarkt statt, auf dem rund 35 Kunsthandwerker(innen) ihre kreativen Arbeiten verkaufen.

Die über 400 qm große Dürnitz mit ihrem spätgotischen Kreuzrippengewölbe bildet den perfekten Rahmen für die edlen und außergewöhnlichen Arbeiten aus den Bereichen Ostereier, Filzen, Schmuck, Textilien, Papierwaren, Seifen, Dekoartikel, Keramik, Glaswaren, Holzarbeiten u.v.m.

Wer zur Jahreszeit passende Arbeiten sucht, wird hier ebenso fündig, wie derjenige, der das ganze Jahr über hochwertige Handarbeiten schätzt.

Der Ostermarkt findet am 12. und 13. März statt, jeweils von 11.00-18.00 Uhr.

Der Eintritt beträgt 2,00 €, für Ermäßigungsberechtigte: 1.00 €


(Quelle Text und Bilder: Schlossverwaltung Urach)

Bismarckstraße 18, 72574 Bad Urach
Route planen ...
12.03. - 13.03.2016